Prof. Dr. Thomas Wilmer

Profil

  • Geschäftsführender Direktor des Instituts für Informationsrecht (i2r)
  • stellv. Studiengangsleiter Internationales Lizenzrecht (LL.M.)
  • Mitglied des Prüfungsausschusses Informationsrecht
  • Datenschutzbeauftragter der Hochschule Darmstadt
  • Mitglied im CIO-Gremium der Hochschule Darmstadt
  • Leiter des Projekts "IT-Vertrieb nach Südamerika"
  • BAföG-Beauftragter informationsrechtliche Studiengänge

Mitgliedschaften

  • Gründungsmitglied des deutsch-schweizerischen Arbeitskreises Contract Management
  • Mitglied der Deutsch-Brasilianischen Juristenvereinigung (DBJV)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Recht und Informatik (DGRI)
  • seit 2007 Dozent der "Fachanwaltsausbildung für Informationstechnologie" der "Seminare im Schloss"
  • Board Member des Instituto de Direito e Tecnologia Rio de Janeiro
  • Ansprechpartner des Landes Hessen / Hessen IT für Argentinien

Schwerpunkte in Forschung und Lehre

  • Softwarerecht, Softwarevertriebs- und Einkaufsverträge
  • Fernabsatzrecht / Recht der besonderen Vertriebsformen
  • Compliance, Datenschutz in verschiedenen Branchen, E-Mail-Archivierung
  • Geistiges Eigentum
  • Rechtsfragen Social Media

Ausgewählte Publikationen

Kommentar zum Fernabsatzrecht, 3. A. Berlin 2009, Erich-Schmidt-Verlag

"Überspannte Prüfpflichten für Host-Provider trotz BGH Internetversteigerung II? Vorschlag für eine Haftungsmatrix", NJW 2008, S. 1542

Jandt / Steidle, Datenschutz im Internet, 1. Auflage Baden Baden 2018

Hessisches Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetz. HDSIG. Handkommentar. Herausgegeben von Prof. Dr. Alexander Roßnagel. Nomos, 2021